Relax Pferdeerde Arnika 750gr

Relax

Normaler Preis €28,00

inkl. MwSt.

Relax Pferdeerde Arnika im Eimer

Die Pferdeerde Arnika wirkt wie ein natürlicher, kühlender Umschlag zur unterstützenden Anwendung bei Schwellungen und Beschwerden der Gliedmaßen, Prellungen, Verstauchungen oder auch bei Hautirritationen durch Kleinstverletzungen.

  • Fördert die Regeneration des Gewebes
  • Wohltuend auch nach dem Sport und nach Belastungen
  • Luftdurchlässige Abdeckung der Haut; wirkt wie ein natürliches Pflaster
  • Spezielle Hautpflege mit 100% natürlichen Inhaltsstoffe aus Pflanzenextrakten und -ölen
  • ADMR: 48 Stunden Karenzzeit

Tinkturen aus Arnikablüten werden in der Medizin als wirksames Naturheilmittel zur äußerlichen Behandlung und Pflege bei stumpfen Verletzungen wie beispielsweise Prellungen, Blutergüssen oder Verstauchungen eingesetzt. Die Wirkstoffe der Arnika stoppen entzündliche Prozesse, wirken schmerzlindernd und durchblutungsfördernd. Arnikaprodukte werden daher insbesondere auch für die Behandlung von Hautentzündungen nach Insektenstichen eingesetzt.

Grüne Tonerde aus Südfrankreich enthält wichtige Spurenelemente und Mineralstoffe. Die der Pferdeerde beigefügte Tinktur enthält eine reichhaltige Mischung aus reinem Arnika- und Hamamelisextrakt mit dem kühlenden und tiefgreifenden Effekt von Eukalyptus- und Pfefferminzöl sowie hautpflegendem Calendulaöl. Zur Abdeckung der Haut bildet Relax Pferdeerde Arnika einen natürlichen Schutz und ist dabei dennoch luftdurchlässig.

Unser Konzept: Da wir auf die Verwendung von Konservierungsstoffen soweit wie möglich verzichten wollen, bieten wir die Tonerde mit der Tinktur als Komponente in einem Set zum Selbstmischen an. So kann der/die Pferdebesitzer/in dem jeweiligen Bedarf entsprechend immer selbst anrühren und verwendet stets frische, hochwertige Tonerde.

Zur äußerlichen Anwendung:

  • Erde, Tinktur und Wasser entsprechend der Angaben auf dem Etikett verrühren.
  • Die angerührte Paste mindestens 1 x täglich einfach auf die betroffenen Stellen auftragen und antrocknen lassen.
  • Mit dem Antrocknen der Tonerde kommt es zu einer extremen Flüssigkeitsbewegung von innen nach außen und damit einhergehend zu einem Wärmeentzug infolge der eintretenden Verduns­tungsprozesse. Sobald der Prozess abgeschlossen ist, fällt die angetrocknete Tonerde nach und nach einfach ab.
  • Anwendungen im Bereich der Beine können durch das Anbringen von Bandagen unterstützt werden. Dies verlangsamt den Verdunstungsprozess und hält die aufgetragene Paste länger feucht.
  • Für den Fall einer Wärmebehandlung ist die Paste einfach mit warmem Wasser anzurühren.

Anwendungsvideo: https://www.youtube.com/watch?v=Y1yWbXd5qis

Inhalt: Relax Pferdeerde Arnika im Eimer enthält …

  • 750 g sonnengetrocknete grüne Tonerde aus Südfrankreich
  • 100 ml Tinktur-Ölmischung aus Arnikaextrakt, Hamamelisextrakt, Calendulaextrakt, Calendulaöl, Pfefferminzöl, Eukalyptusöl, natürlicher Emulgator, Wasser
  • 1 Holzspatel

Der Inhalt eines Eimers ergibt ca. 1,25 kg Paste. Aus ökologischen Gründen verwenden wir Glas­fläschchen für die Tinktur und Papierbeutel als Verpackung für die Tonerde.